Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Unsere Gemeindevertreter*innen

Tobias Bank

ist über 20 Jahre alt und wurde in Berlin geboren. Er wohnt in Elstal, dem größten Ortsteil der Gemeinde Wustermark. Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaft sowie der Allgemeinen Geschichte (General History), startete er das Zweitstudium der Zeitgeschichte, welches kurz vor dem Abschluss steht.

Tobias Bank ist Mitglied des Kreistages Havelland und Mitglied der Gemeindevertretung Wustermark. In Wustermark ist er Fraktionsvorsitzender der LINKEN in der Gemeindevertretung und Parteivorsitzender seiner Partei. Außerdem ist er in Wustermark Mitglied ‎im Haupt- und Bauausschuss. Für die Kreistagsfraktion ist er Mitglied im Ausschuss für Wirtschaftsförderung.

Zusätzlich ist Tobias Bank Mitglied im Tischtennisverein Elstal, Mitglied im Verein Historia Elstal und Mitglied im Verein der Freunde und Förderer des Heimatmuseums Falkensee. Er ist außerdem Mitglied des Jugendverbandes Linksjugend-Solid Land Brandenburg und gehört der Kreisvereinigung VVN-BdA Havelland an.

Kontakt: die-linke-wustermark@web.de

Elfi Luther

ist Jahrgang 1953, verheiratet und hat eine Tochter. Sie ist gelernte Lebensmittelingenieurin und arbeitet heute als Fallmanagerin im Jobcenter. Sie ist Mitglied im Verein Historia Elstal e.V. und sehr an der Geschichte Elstals interessiert. Elfi Luther liest in ihrer Freizeit viel und arbeitet gerne in ihrem Beruf.

Dirk Bökemeier

ist Jahrgang 1962 und lebt mit seiner Familie seit 2003 in Elstal. Der gelernte Friedhofsgärtnermeister ist Mitglied im Sozialausschuss und im Kita-Ausschuss der Gemeinde Wustermark. Dirk Bökemeier ist im Gemeindekirchenrat von Elstal aktiv und für die LINKE Kreistagsfraktion als sachkundiger Einwohner im Polizeibeirat tätig. In seiner Freizeit ist er ein begeisterter Drachenbootfahrer.

In der "Märkischen Allgemeinen Zeitung" vom 9. Dezember 2016 ist ein Artikel über Dirk Bökemeier erschienen.