Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

eine Abgeordnete der LINKEN im Landtag Brandenburg und zwei LINKEN-Abgeordnete im Deutschen Bundestag haben ihre jeweiligen Wahlkreise (zum Teil) im Havelland.

Über die Links auf der rechten Seite gelangen Sie direkt auf die Internetseiten der Abgeordneten.

MdL Andrea Johlige

Andrea Johlige aus Elstal trat zur Landtagswahl 2014 im Wahlkreis 5 (Gemeinden Nauen, Ketzin, Wustermark und Brieselang sowie die Ämter Friesack und Nennhausen) für DIE LINKE an. Über die Landesliste der Partei gelang ihr erstmals der Einzug ins Brandenburgische Landesparlament. Andrea Johlige ist Fraktionssprecherin für Asyl- und Flüchtlings-, MigrantInnen- und AusländerInnenpolitik sowie für das Tolerante Brandenburg.

MdB Dr. Kirsten Tackmann

 

Dr. Kirsten Tackmann ist seit der Bundestagswahl 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages. Bei der Wahl 2017 gelang ihr im Wahlkreis 56 (Landkreise Prignitz und Ostprignitz-Ruppin sowie die havelländische Stadt Nauen und die Ämter Nennhausen, Rhinow und Friesack) zum vierten Mal in Folge der Einzug ins deutsche Parlament. Dr. Kirsten Tackmann ist Fraktionssprecherin für Agrarpolitik.

MdB Anke Domscheit-Berg

Anke Domscheit-Berg trat zur Bundestagswahl 2017 für die LINKE im Wahlkreis 60 ( Landkreis PM I, Brandenburg an der Havel, TF I sowie die havelländischen Gemeinden Milower Land, Premnitz und Rathenow) an. Über die Landesliste der Partei gelang ihr der Einzug in den Deutschen Bundestag.