Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Die Waffen nieder – Frieden in der Ukraine!

Diesem Ruf sind Christian Görke, Vorsitzender des Kreisverbandes DIE LINKE.Havelland und die stellvertretende Vorsitzende Antje Koch, gefolgt.

Am 24. Februar 2022, um 18.00 Uhr versammelten sich 1.000 Menschen auf dem Alten Markt in Potsdam, um für den sofortigen Stopp des Angriffskriegs zu demonstrieren und ein Zeichen der Solidarität für die Menschen in der Ukraine zusetzten.

Neben dem Potsdamer Oberbürgermeister Mike Schubert, folgten dem Ruf der LINKEN Miglieder von Grüne, SPD, CDU und Gewerkschaften.


Gerechtigkeit. Jetzt! - Bündnis Havelland

Das Bündnis Gerechtigkeit jetzt! im Havelland führt heute eine Kundgebung in Falkensee durch. Redner*innen sind Diana Golze von der AWO, Herr Wiegand von der Mieterinitiative Elstal, Herr Döding von ver.di und Gregor Gysi von der LINKEN Bundestagsfraktion. 250 Menschen sind hier, um gemeinsam ein Zeichen für Frieden, gegen Preissteigerungen und... Weiterlesen


Aufruf zur Kundgebung

Am 8.11.2022 ruft das Bündnis „Gerechtigkeit. Jetzt! Havelland“ in Falkensee im Rahmen einer Kundgebung auf, unsere Stimmen gemeinsam erheben. Ran an die Preise! Kosten für Energie staatlich regulieren und die Menschen vor Mehrkosten schützen. Ran an die Profite! Krisengewinnler besteuern, Übergewinne abschöpfen und die Bevölkerung damit... Weiterlesen


Bündnis „Gerechtigkeit. Jetzt Havelland“

Nach dem erfolgreichen Auftakt am 15. Oktober in Potsdam, ist es uns gelungen auch auf Kreisebene ein Bündnis unter dem Motto „Gerechtigkeit. Jetzt!“ ins Leben zu rufen. Im Rahmen eines Pressegespräches wollen wir am 3.11.22 in Falkensee das Bündnis „Gerechtigkeit. Jetzt! – Havelland“ vorstellen und über die geplante Bündnisaktion sprechen. Die... Weiterlesen


Kundgebung: "Gerechtigkeit. Jetzt!"

Bündnis für sozialen Zusammenhalt und Solidarität. Jetzt! Wir sind das Bündnis “Gerechtigkeit. Jetzt!” Ein Bündnis für sozialen Zusammenhalt und Solidarität. Strom, Heizung, Benzin, Lebensmittel – die Preise explodieren. Fast jeder ist betroffen. Die große Mehrheit der Gesellschaft droht, ihren hart erarbeiteten Wohlstand zu verlieren. Familien... Weiterlesen


Genug ist genug!

Gestern fand unsere zweite Kundgebung in Rathenow statt. Antje Koch Co Vorsitzende vom Kreisvorstand begrüßte die Rathenower:innen und Havellander:innen. Forderte auf, sich wieder zu empören. Wir geraten immer mehr in Schieflage. Diana Golze zog Bilanz und zeigte allen Anwesenden auf, dass der Druck von der Straße Wirkung zeigt. Man jedoch sich... Weiterlesen


Teilschließung der Erstaufnahme in Doberlug-Kirchhain ist fahrlässig und unverantwortlich!

Im Zusammenhang mit den gestrigen Ausführungen des Innenministeriums zur Erstaufnahme in Doberlug-Kirchhain, erklärt die flüchtlingspolitische Sprecherin Andrea Johlige: Den Beschäftigten in der Erstaufnahmeeinrichtung in Doberlug-Kirchhain wurde mitgeteilt, dass ein Haus in der Einrichtung im Oktober geschlossen werden soll. Dort sind vorwiegend... Weiterlesen


PCK retten - Hintergrundinformationen und Vorschläge
PCK retten

Herzlich Willkommen,

schön, dass Sie auf den Seiten der LINKEN im Havelland vorbeischauen. Hier finden Sie Informationen und Links zu unseren Fraktionen im Europäischen Parlament, im Bundes-, Land- und Kreistag, sowie zu unseren Abgeordneten und Parteistrukturen in den Kommunen des Landkreises.

Wir als LINKE wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam nach Lösungen für anstehende Probleme suchen und uns für mehr soziale Gerechtigkeit, gute Bildung, eine gesunde Natur und demokratische Teilhabe einsetzen.
Dafür hoffen wir auf Ihre Mithilfe. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nutzen Sie die aufgeführten Kontaktmöglichkeiten. Sie erreichen uns per Telefon, Mail oder auch persönlich in den Büros in Falkensee, Nauen und Rathenow.

Christian Görke
Kreisvorsitzender DIE LINKE. Havelland

DIE LINKE macht den Unterschied - Entlasten, Helfen, Umbauen.

Ein Vorstoß für einen Inflationsausgleich beim Mindestlohn und mehr in Thüringen, Milliarden für sozial-ökologische Krisenbewältigung in Bremen, ein Netzwerk der Wärme für Berlin, ein Brandenburg-Plan und noch viel mehr: Wie sich DIE LINKE in Landtagen und Landesregierungen gegen Energiepreiskrise und für solidarische Maßnahmen einsetzt. Weiterlesen

Vergesellschaftungen im Energiesektor – für eine zukunftssichere Energieversorgung

Die Energiepreise und es mehren sich Forderungen in der gesellschaftlichen Linken, die Enteignungsdebatte auf eine Vergesellschaftung großer Energiekonzerne auszudehnen und so die öffentliche Kontrolle über diesen wichtigen Teil der Daseinsvorsorge sicherzustellen. Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden Klimakrise stellt sich hier jedoch die Frage nach der Zukunftsfähigkeit solcher Milliardeninvestitionen. Weiterlesen

Um die Klimakatastrophe aufzuhalten, müssen wir ins Herz der Bestie.

Zu den Ergebnissen des Weltklimagipfels in Ägypten und Konsequenzen Weiterlesen