Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Vorgestellt: Unsere Mitglieder des Kreisvorstands

Kreisvorsitzender

Christian Görke wurde 1962 in Rathenow geboren, lebt in einer Beziehung und hat zwei erwachsene Kinder. Seit der Landtagswahl am 1. September 2019 gehört er wieder dem Landtag Brandenburg an.
Vom 22. Januar 2014 bis 20. November 2019 war er Minister der Finanzen des Landes Brandenburg und seit November 2014 auch stellvertretender Ministerpräsident.

Von 2003 bis 2014 war er bereits Mitglied des Landtages Brandenburg und übte u.a. von August 2012 bis Januar 2014 die Funktion des Fraktionsvorsitzenden aus.

Bis zum Wechsel in die Landespolitik war er als Lehrer für Sport und Geschichte an der Rathenower Gesamtschule „Bruno-H.-Bürgel“ tätig.

Stellvertretende Kreisvorsitzende

Antje Koch ist 1986 geboren und sitzt in Brieselang für DIE LINKE in der Gemeindevertretung.

Von Beruf ist sie Bestatterin.

Sie lebt und arbeitet seit 2009 in Brieselang mit ihrem Lebensgefährten und ihren drei Kindern.

Die Probleme und Belange ihrer Mitmenschen liegen ihr am Herzen, nicht nur allein durch ihren sensiblen Beruf, auch in ihrer politischen Arbeit findet sich ihr Engagement wieder.

Kreisschatzmeister

Kreisgeschäftsführer

Otto Helmut Stache ist 1964 geboren und von Beruf Stanzer.

Seit Jahren engagiert er sich kommunalpolitisch in seiner Heimatstadt Rathenow. Als sachkundiger Einwohner vertritt er DIE LINKE im Sozialausschuss der Stadtverordnetenversammlung Rathenow.

Außerdem arbeitet er seit 2014 ehrenamtlich als Koordinator im Bündnis für Familie Westhavelland. In dieser Funktion begleitet er verschiedene Projekte und akquiriert Fördermittel für die Vereinsarbeit.

Mitglied im Kreisvorstand

Andrea Johlige ist Jahrgang 1977. Ursprünglich stammt sie aus Dessau und lebt seit mehr als 15 Jahren im Havelland, aktuell in Wustermark im Ortsteil Elstal. Sie ist geschieden und hat einen zwölfjährigen Sohn. Von Beruf ist sie Mediengestalterin und Medienfachwirtin.

Seit 2014 ist sie Mitglied des Brandenburger Landtages und bearbeitet dort die Themenfelder Kommunalpolitik, Migrations- und Integrationspolitik sowie Strategien gegen rechts. Ihre große Leidenschaft - neben der Politik - ist die Fotografie.

Mitglied des Kreistags Havelland ist sie seit der Kommunalwahl 2008, seit 2014 war sie Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE und seit 2019 ist sie Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE/Die PARTEI.

Neben der Mitgliedschaft im Kreisausschuss vertritt sie die Fraktion im Aufsichtsrat der Schloss Ribbeck GmbH.  

Thomas Kläber

Mitglied im Kreisvorstand

Jörg Schönberg ist 1962 in Staaken geboren, verheiratet und hat drei Kinder.

Hauptberuflich ist er Staatswissenschaftler und Kriminalbeamter.

Zur Kommunalwahl im Mai 2019 wurde er als erster Politiker der Partei DIE LINKE in den Ortsbeirat Grünefeld gewählt.

Außerdem ist er Mitglied in der Gemeindevertretung von Schönwalde-Glien und im Kreistag Havelland. Dort vertritt er unsere Fraktion im Ausschuss Landwirtschaftsförderung, Umwelt und Öffentliche Sicherheit.

Mitglied im Kreisvorstand

Brigitte Degner ist 1947 geboren und von Beruf Sozialpädagogin.

Seit 2016 ist sie Stadtverordnete in Premnitz und Mitglied im Ausschuss für Soziales und Finanzen sowie im Ausschuss Wirtschaft und Stadtentwicklung. 

Ihr ist es wichtig, die sozialen Belange unserer Bürger*innen mit den kommunalen Aufgaben in Premnitz und im Kreis in Einklang zu bringen und Probleme zu lösen.

Mitglied im Kreisvorstand

Fabian Streich ist 1995 geboren und wohnt in Elstal, einem Ortsteil der Gemeinde Wustermark

Er studiert Ökologie und Umweltplanung an der TU Berlin. In Wustermark ist er seit Mai 2019 Gemeindevertreter und in dieser Funktion Mitglied im Ausschuss für Gemeindeentwicklung und Umwelt.

Zudem ist er Mitglied im Ortsbeirat Elstal.

Seine politischen Schwerpunkte liegen auf einer sozial-ökologischen und nachhaltigen Kreis- und Gemeindeentwicklung, in der Stadt- und Umweltplanung sowie allgemein im Umwelt-, Natur- und Klimaschutz.

Mitglied im Kreisvorstand

Barbara Garche wurde 1952 in Brandenburg an der Havel geboren. Ihre berufliche Entwicklung war vom Chemiefaserfacharbeiter zum Dipl. Ing. für Automatisierungstechnik (FH), danach 12 Jahre Selbständigkeit und von 2005 bis 2013 in Berlin tätig. Seit Ende 2013 ist sie Rentnerin.

Genossin ist sie seit 1970. Bis 1996 war sie Kreistagsabgeordnete und für meine Fraktion Präsidiumsmitglied des Kreistages.

In Premnitz wohnt sie mit ihrer Familie seit 1977. Premnitz ist ihr als Industriestandort wichtig.

Seit 2019 bringt sie sich als sachkundige Einwohnerin für die Fraktion der LINKEN in Premnitz ein. Im Oktober 2019 ist sie in den Kreisvorstand des Havellandes gewählt worden.

Es ist eine Herausforderung, welche ich gerne zur vollsten Zufriedenheit erfüllen will.

Mitglied im Kreisvorstand

Sozialarbeiterin, Brieselang


Am 26. Oktober 2019 wählte DIE LINKE. Havelland einen neuen Kreisvorstand.
v.l.n.r.: Bernd Haselau, Otto Stache, Brigitte Degner, Jörg Schönberg, Christian Görke, Sandra Schiller, Andrea Johlige, Antje Koch, Fabian Streich (nicht im Bild: Barbara Garche)
v.l.n.r.: Bernd Haselau, Otto Stache, Brigitte Degner, Jörg Schönberg, Christian Görke, Sandra Schiller, Andrea Johlige, Antje Koch, Fabian Streich (nicht im Bild: Barbara Garche)

Die Mitglieder des neuen Vorstands für die Wahlperiode 2019 - 2021 sind:

Christian Görke (Vorsitzender)
Antje Koch (stellv. Vorsitzende)
Bernd Haselau (Schatzmeister)
Otto Stache (Kreisgeschäftsführer)

weitere Vorstandsmitglieder sind:

Andrea Johlige
Jörg Schönberg
Brigitte Degner
Fabian Streich
Barbara Garche
Sibylle Wallat-Schwarz  (nachgewählt 29.08.2020)

Kontakt

Sie erreichen den Kreisvorstand unter

Tel.: +49 170 7483 3880
kreisvorstand@dielinke-havelland.de