16. Februar 2018

Newsletter 6/2018

Foto: Fraktion DIE LINKE. im Landtag Brandenburg

Am Donnerstag haben mehr als 1.000 Menschen mit der Teilnahme am jährlich am 15. Februar stattfindenen Sternmarsch in Cottbus ein Zeichen der Weltoffenheit und für ein friedliches Miteinander gegeben. Auch Landesvorsitzender und Finanzminister Christian Görke, Sozialministerin Diana Golze, Mitglieder des Landesvorstandes und unsere Abgeordneten der Linksfraktion im Landtag waren gegen Fremdenfeindlichkeit und für Toleranz auf der Straße. In einem gemeinsamen Aufruf hatten DIE LINKE. Brandenburg, SPD Brandenburg, Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg, CDU Brandenburg und FDP Brandenburg Teilnahme am Sternmarsch aufgerufen, der vom Bündnis "Cottbus bekennt Farbe" organisiert wurde. Zum gemeinsamen Aufruf (Link)

In diesem Newsletter findet Ihr wie immer Neuigkeiten aus den Kreisverbänden, dem Landesverband und dem Bundesverband sowie die wichtigsten Termine der nächsten Zeit.  weiterlesen

9. Februar 2018

Newsletter 5/2018

Am Mittwoch haben sich CDU, CSU und SPD auf einen Koalitionsvertrag geeinigt und werden voraussichtlich als dritte Große Koalition in Folge die Bundesregierung bilden, vorbehaltlich der Zustimmung der SPD-Mitgliederbasis. Die Ergebnisse des Koalitionsvertrages sind ernüchternd und versprechen keine Erneuerung. Landesgeschäftsführerin Anja Mayer sowie die Bundestagsabgeordneten Thomas Nord und Kirsten Tackmann kritisieren das Verhandlungsergebnis und stellen fest: "Schöne Überschriften – wenig Aufbruch".

Wer genug hat von den Verlautbarungen der Großen Koalition, ist beim politischen Aschermittwoch der LINKEN in Bernau und Teltow sicherlich gut aufgehoben. Außerdem findet Ihr in diesem Newsletter Aktuelles vom Landesausschuss, Neuigkeiten aus den Kreisverbänden, dem Landesverband und dem Bundesverband sowie die wichtigsten Termine der nächsten Zeit. weiterlesen

2. Februar 2018

Newsletter 4/2018

Der Bundesrat hat heute einstimmig die Einleitung eines Verfahrens zum Ausschluss der NPD von der staatlichen Parteien-Finanzierung beschlossen! Damit liegt die Entscheidung nun beim Bundesverfassungsgericht.

In diesem Newsletter findet Ihr wieder die wichtigsten Infos aus dem Landesverband, der Landtagsfraktion und natürlich den Kreisverbänden. weiterlesen

26. Januar 2018

Newsletter 3/2018

Der Februar ist in vielen Städten und Gemeinden des Landes der Monat der politischen Satire. Politischer Aschermittwoch scheint auch in der LINKEN immer beliebter zu werden. Außerdem braucht das Land ehrenamtliche Richter, auch die LINKE ist gefordert sich an der Suche nach geeigneten Menschen zu beteiligen.

In diesem Newsletter findet Ihr wieder die wichtigsten Infos aus dem Landesverband, der Landtagsfraktion und natürlich den Kreisverbänden. weiterlesen

19. Januar 2018

Newsletter 2/2018

Detlef Tabbert

Wir gratulieren Detlef Tabbert zu seiner erneuten Wahl als Bürgermeister von Templin am vergangenen Sonntag! Besonders freut uns, dass er bereits im ersten Wahlgang gegen 3 Gegenkandidat*innen deutlich mit 61 Prozent überzeugen konnte. Das gibt uns Rückenwind für die weiteren anstehenden Oberbürgermeister-, Bürgermeister- und Landratswahlen. Wir danken Detlef Tabbert, unseren Wähler*innen und unseren Genoss*innen vor Ort.

In diesem Newsletter findet Ihr wieder die wichtigsten Infos aus dem Landesverband, der Landtagsfraktion und natürlich den Kreisverbänden. weiterlesen

12. Januar 2018

Newsletter 1/2018

Auch das Jahr 2018 braucht LINKE Bürgermeisterinnen und Bürgermeister!

Los geht's mit Detlef Tabbert, der am Sonntag erneut in Templin zur Wahl steht. Am 18. Februar findet die Wahl in Erkner mit Silke Voges statt. Weiter geht's dann am 25. Februar mit Tobias Bank für Wustermark, Sven Kindervater für Neuenhagen, Daniel Golze für Rathenow, Stephan Schwabe in Petershagen und Jan van Lessen für Brandenburg.

Den Abschluss, zumindest für das 1. Quartal 2018, macht dann am 4. März René Wilke für Frankfurt (Oder). weiterlesen